kleine Schrift mittlere Schrift große Schrift

Zahnärztin
Dipl.-Stom. Ruth Siggel
An der Stadtschleuse 11
14776 Brandenburg a.d. Havel

Email: Aktivieren Sie JScript
Tel. 03381-521042
Fax. 03381-718929

Er­kran­kung des Zahnfleisches

Die Ursache für eine Zahn­flei­scher­kran­kung sind von Bak­te­rien be­sie­delte Beläge , die sich in der Zahn­fleisch­ta­sche zwi­schen Zahn und Zahn­fleisch an­la­gern . Bei Nichtent­fer­nung der Beläge schä­digen die Gifte der Bak­te­rien das um­lie­gende Gewebe und den Knochen, und es führt zur Ver­här­tung der Beläge, d.h. zur Zahn­stein­bil­dung und zur Bildung einer Zahn­flei­sch­ent­zün­dung. Eine un­be­han­delte Ent­zün­dung wandert in Rich­tung Zahn­wurzel und führt zum Abbau des um­lie­genden Kno­chens, welches eine Lo­cke­rung des Zahnes zur Folge hat.

Kü­ret­tage

Mit­hilfe von Ul­tra­schall­in­stru­menten wird die Wur­ze­lober­fläche von ver­här­teten Belägen, so­ge­nanntem Kon­kre­ment, sowie von ent­zünd­lich wu­cherndem Gewebe  ge­rei­nigt und ge­glättet.  Eine pro­fes­sio­nelle Zahn­rei­ni­gung ist not­wen­dige Vor­aus­set­zung für so eine Behandlung.